Von heißen Pleueln, Pistolen, Stoßstangen und leistungsgesteigertem Irgendwas (26.7.2014)

Heute düsten mal wieder jene Miniaturgefährte mit einer Knautschzone einer Pfirsichhaut über den Asphalt, die unter Kennern Mini Hot Rods (Definitionsversuche siehe oben) genannt werden.
Für alle anderen sind es Go-Kart-ähnliche Vehikel mit Dauerkarte für das Ausloten sämtlicher toter Winkel (in dem Falle 360°) der Welt.

Der Fahrspaß der ungefederten und direkt gelenkten Untersätze mag vorhanden sein, wenn man trotzig-konsequent potentielle Gefahren im oftmals sowieso schon recht rüden Straßenverkehr ausblenden kann. Mein ehemaliger Fahrlehrer war auch jedes Mal „begeistert“, wenn er solch eine rollende Untertasse zu sehen bekam und attestierte den Benutzern dieser Kisten eine gewisse suizidale Tendenz.

Ich stelle mir den unfreiwilligen Kontakt mit einem 40-Tonner folgendermaßen vor:
Der Brummifahrer im Führerhaus wundert sich kurz, was das eben für ein seltsames Knirschen, verbunden mit einem kurzen Schaukeln der gefederten Kajüte, war und ärgert sich am Zielort, dass sich da schon wieder etwas ins Profil eingearbeitet hat und puhlt genervt eine scheinbar organische Substanz aus den Rillen des rechten, vorderen Pneus, bevor es noch anfängt komisch zu riechen.

Wiki warf nicht nur jene Definitionen zu den großen Verwandten der Mini-Autos aus, welche dem aufmerksamen Leser schon in der Überschrift begegnet sein dürften, sondern spekuliert desweiteren, dass der Name Hot Rod auch von gefährlich wie eine Waffe abgeleitet sein könnte. Fragt sich nur, gegen wen diese hier gerichtet sein mag…

Wie dem auch sei:

Viel Spaß, und immer eine Handbreit Platz zum Nebenmann! Ahoi!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: