Biologie-Nachhilfe

 

Heute- an meinem freien Tag- habe ich mir während des Frühstücks erlaubt, die Glotze anzuwerfen und mir eine Backsendung des SWR anzuschauen.

Soweit so gut. Die Berliner/Pfannkuchen und Quarkkrapfen sahen wirklich appetitlich aus. Inhaltlich hätte ich mir aber stellenweise doch lieber, wie sonst auch am Morgen, MDR Figaro (=Kulturfunk) im Radio anhören sollen.

 

Da meinte doch der Bäcker wiederholt, dass Hefen Bakterien seien. Er sprach sogar von Hefebakterien.

Gnade! Dummheit, oh Dummheit, dein Name ist Pseudowissen!

 

Ich möchte an dieser Stelle auch einhaken und ein bisschen beim Urschleim anfangen, den eigentlich jeder während seiner Schulzeit genossen haben sollte.

Es gibt Eukaryoten und Prokaryoten. Über deren genauen Eigenschaften und für die Differenzierung wesentlichen Unterschiede möchte ich nicht weiter dozieren. Das kann man aber gern nachlesen.

So, und Bakterien zählen eindeutig zu den Prokaryoten. Die Bäckerhefe jedoch ordnet man wegen des vorhandenen Zellkerns neben tierischen und pflanzlichen Zellen zu den Eukaryoten ein und ist ein einzelliger Pilz.

Bezeichnet man die Backhefe nun als Hefebakterie, kann da eindeutig etwas nicht stimmen. Eu- und Prokaryoten sind definitiv zwei Paar Schuhe. Wenn man also etwas ins backwütige  Publikum posaunt, dann sollte man sich dessen bewusst sein, damit es dem kundigen Zuschauer nicht wieder in den Fingern jucken muss, um es in Form eines Blogeintrages richtigzustellen.

 

Ich hoffe, ich konnte in der Bildungswüste Fernsehen (NICHT alles ist schlecht…ich habe schon vieles daraus lernen dürfen!) ein bisschen aufräumen….aufs Staubsaugen verzichte ich aber.

Ihr wisst nun alle, dass die lustig flatulierenden Dinger in euren Berlinern Pilze sind. HEFEPILZE eben. Tragt es in die Welt und teilt euer Wissen, auf dass es auch zum SWR und seiner männlichen Backfee getragen werde möge!

In diesem Sinne: Lasst Euch Eure Pfannkuchen schmecken!

 

Grüße eines Fasching-Muffels (Pfannkuchen schmecken trotzdem^^).

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: