Urlaub, Sommer, Sonnenschein (27.11.2015)

 

Gut, ein Kandidat dieser Wortkette passt nicht ganz zur aktuellen Lage. Sommer haben wir definitiv nicht mehr. Das konnte ich unumwunden bestätigen, als ich heute am Morgen an das Außenthermometer geschielt habe. Es ist ein tolles Gefühl, das vereiste Auto zu sehen und zu wissen, dass man es nicht freikratzen muss.

Der Rest der Überschrift passt aber soweit. WAS WILL ICH MEHR?!

Ich hoffe, dass jetzt niemand neidisch sein muss! Es sollte eben meines Erachtens nur kurz und unauffällig gesagt werden, dass ich URLAUB und pünktlich hierfür einsetzenden SONNENSCHEIN habe.

 

Allen geneigten Leserinnen und Lesern wünsche ich ein baldiges, erstes Adventswochenende!

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: