Es gibt Tage… (09.12.2016)

 

…an denen man am liebsten zu Hause bleibt, sich gemütlich einen heißen Kakao/Tee zubereitet und Weihnachtsgebäck vor sich hin mümmelt.

Doch, nein! Die Welt braucht einen ja…also schält man sich aus seiner Wohnhöhle und marschiert pflichtbewusst den wartetenden Aufgaben und vorhersehbaren Unvorhersehbarkeiten entgegen.

Die Zeit rennt dabei auch mal wieder wie ein total überdrehtes Duracellhäschen auf Ecstasy und schwupps sind die Stunden wieder vergangen und der Abend naht.

Und dann soll es das schon wieder gewesen sein…

Verrückt.

An die nächste Woche denke ich besser noch nicht. Der Montag kommt noch früh genug.

Während sich anderswo gefühlt bereits jetzt schon auf den verlängerten Weihnachtsurlaub vorbereitet wird, gräbt man anderswo noch die ganz große Überraschung aus.

Dabei ist doch noch gar nicht Ostern!

Oder?!

 

Es grüßt der tägliche Wahnsinn!

S[Punkt]

 

 

 

Werbeanzeigen

3 responses to “Es gibt Tage… (09.12.2016)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: