Schlagwort-Archive: 2018

Steuererklärung (01.02.2017)

 

 

Naaaaa? Schon angefangen?

Ich möchte natürlich überhaupt nicht für irgendwelche Schweißausbrüche vor fremden PCs sorgen. Das wäre mir unangenehm. Zur Beruhigung: Etwas Zeit haben wir ja noch.

Doch dann….!

Schon in der Schule kam es nicht gut an, unentschuldigt den Turnbeutel zu vergessen. Eine Deadline, noch dazu jene- das Damoklesschwert über unseren Köpfen schwingend- der alljährlichen Steuererklärung, zu übertreten, wird als nicht minder schweres Vergehen beurteilt.

Kennt ihr an Bahnsteigen die weiße Linie? So in etwa funktioniert das. Zwar würde euch bei Missachtung in diesem Falle kein durchfahrender Zug mitreißen, doch montiert man euch beim Finanzamt vielleicht den Kopf ab, lässt empört die Erde stillstehen, bestellt die Apocalyptischen Reiter in euer Wohnzimmer, oder erlegt Nachzahlern 25Euronen pro versäumten Monat auf…lasst euch einfach überraschen.

Umgesetzt werden die neuen Sanktionen aber erst 2018, glaubt man den Berichten und Übergangsfristen.

Nachvollziehbar ist es ja, dass man sich wenigstens vorher bemerkbar macht und entschuldigt, sollte der eigene Zeitstrahl- aus welchen Gründen auch immer- mal nicht kongruent zu dem des zuständigen Finanzamtsmitarbeiters verlaufen. Das hat etwas mit Anstand zu tun, was viele in der heutigen Zeit weit genug entfernt vom eigenen Zugriff verdrängt zu haben scheinen.

Doch jedes Jahr, kostet es erneut Überwindung, sich an das Wälzen der Unterlagen zu machen. Man will einerseits nichts verpassen und sich andererseits nicht aus Versehen des Steuerbetruges schuldig machen.

Leider, leider bremst es den überquellenden Eifer auch noch regelmäßig dadurch aus, dass bestimmte Aufstellungen aus dem Vorjahr noch fehlen…

Also räumt man alles schön wieder auf einen Stapel (im Sichtfeld natürlich!) und lässt diesen Stapel einen Stapel sein. Und aus ist es mit dem guten Vorsatz, alles überpünktlich erledigt haben zu wollen.

Da fällt mir ein…einen TÜV-Termin muss ich auch langsam mal vereinbaren….das artet ja bald in Stress aus! 🙂

 

Viel Spaß und frohes Schaffen!

Wünscht in abendlich betriebsamer Eile mit Weile: S[Punkt]