Schlagwort-Archive: Geht nicht!

Kinderwagen als Freifahrtsschein (30.8.2014)

Um es vorweg zu nehmen: Es geht hier nicht um Kinderfeindlichkeit, sondern um das Verhalten von Eltern, sobald sie einen Kinderwagen vor sich herschieben dürfen. Außerdem ist zu betonen, dass nicht alle so sind…

 

Ich weiß nicht, ob man alles auf die hormonelle Übersteuerung in den Schaltzentralen von stolzen Eltern schieben kann. Oftmals spielt wohl auch zusätzlich die Unterentwicklung des Denkapparates mitsamt der fast gleichnamigen Funktion des Mitdenkens eine entscheidende Rolle. weiterlesen


Zu dritt in Zehnerreihe (24.8.2014)

Klingt komisch, ist aber so… weiterlesen


Was guckst du?! (verfasst am 13.8.2014)

Dann möchte ich gleich etwas zum Thema Anstarren nachschieben.

 

Man kann Löcher in die Luft starren oder Löcher in andere Menschen. Ersteres stört keinen, das Zweite kann herausfordernd wirken.

weiterlesen


Von intimen Zonen… (verfasst am 13.8.2014)

Schon einmal etwas von der sogenannten intimen Zone gehört?

Bestimmt, auch wenn Sie, werter Leser, im Moment vielleicht noch an etwas anderes denken mögen. Wenn Letzteres der Fall ist, oder es Ihnen rein gar nichts sagen sollte, dann möchte ich kurz darstellen, um was es sich handelt, was ich explizit meine. weiterlesen


Nach 22 Uhr… (verfasst am 10.8.2014)

[…. ein plötzliches nächtliches Schreibbedürfnis ….]

weiterlesen


Parkbedürfnisse im absoluten Halteverbot (11.8.2014)

Überkommt es Sie auch manchmal, es sich sehenden Auges im absoluten Halteverbot bequem zu machen? Nein? Dann waren Sie das heute also nicht. Aufgepasst in der Fahrschule, gell?

weiterlesen


Und nun zum Wetter… (verfasst am 19.7.2014)

Am Freitag durfte ich zur Kenntnis nehmen, dass das Wetter an diesem Wochenende richtig schön werden soll. So der Wetterfrosch. Über mehr als 30°C sollen wir uns im Kollektiv freuen dürfen. Die mickrigen 28°C der letzten Tage ließen aber auch schon fast den nahenden Herbst vermuten. weiterlesen