Schlagwort-Archive: Manieren

Kiezgeflüster und die Suche nach dem verlorenen Gemächt (8.9.2014)

Vorweg: Es handelt sich hier nicht um den neuen und somit fünften Titel der Indiana Jones-Fortsetzungsreihe, auch wenn es metrisch und rhythmisch ähnlich locker dahinfließen mag. Vergleichendes zum Inhalt kann ich ebenfalls nicht beisteuern. Sorry.

Zu Endlosschleifen der Filmkunst à la „Die-unendliche-Geschichte-wie-der-Rocky-dem-Rambo-so-dermaßen-eine-transformiert-dass-dieser -meint-er-sähe-vor-sich-den-sternchenförmigen-karibischverfluchtenTerminator -auf-hoher-See-durch-den-wilden-Westen-reiten-während-fast-und-furious-am-anderen-Ende-der-Welt-einer-ganz-langsamstirbt-weil-der-pottersche-Zauberstab-in-die-verfluchte-Matrixsuppe-gefallen-ist-an-der-gerade-ein-gewisser-Spinnenmann-rührte -und-voller Shreken—feststellen-musste -dass-er-heute-eigentlich-gar-keinen-Küchendienst-hatte“ möchte ich jetzt auch gar nicht viel schreiben. Vielleicht andermal.

weiterlesen

Werbeanzeigen