Schlagwort-Archive: Roman

Freundschaftsdienste (25.10.2015)

 

Moin, moin! Schon artig die Uhr umgestellt und über Weihnachtsgeschenke sinniert (heute in 2 Monaten wäre es dafür nämlich schon zu spät!)?

 

Ich möchte einen neuen Leser begrüßen, den es aus dem Gewirr handschriftlicher Aufzeichnungen hierher verschlagen hat. Man hört selten von derlei Freundschaftsdiensten, bei denen ein Freund dem anderen die Tipparbeit abnimmt, um erdachte Fantasy-Welten einem öffentlichen Publikum zugängig zu machen.

Also bei meiner Handschrift in Schnellform bräuchtest du entweder ein geübtes Auge und reichlich Vorstellungskraft, oder müsstest mich zu meiner Schönschreibschrift drängen…am effektivsten mit einem Messer an der Kehle, denn dann würde ich mir auch wirklich richtig Mühe geben. Ansonsten wäre ein Studium der Ägyptologie mitsamt Hieroglyphenkunde von Vorteil.

 

Schön, dass es noch gute Freunde gibt. Und schön ist auch, dass du hier bist, Chris. Willkommen!

 

 

Werbeanzeigen