Schlagwort-Archive: Schatten

Neuankömmling (19.2.2015)

 

Ich darf einen Neuankömmling willkommen heißen.

Viel Spaß und Freude bei der psychoanalytischen Entschlüsselung meiner Beiträge. Du scheinst ja irgendwie vom Fach zu sein, oder?

Solltest du anhand meiner Texte schwerwiegendere Probleme als steigende Resignation und zunehmendes virtuelles Kopfschütteln herauslesen können, dann teile es mit bitte rechtzeitig mit, damit ich zum Ausgleich noch ganz, ganz viele nette Geschichtchen mit bunten Blümchen und rosa Wölkchen schreiben kann. Wäre super freundlich! Ich möchte hier ja keinen alles negierenden Eindruck hinterlassen….das Leben hat ja auch seine schönen Seiten, die Menschen können lieb zueinander sein, einige Leute denken mit und nicht nur an sich, das Internet ist nicht nur böse,…..!

Wo Schatten ist, da muss auch irgendwo Licht sein….dieser Überzeugung folge ich, auch wenn es manchmal etwas schwerer fällt. (-:

Also: Herzlich Willkommen!

Werbeanzeigen

Ansichtssache (7.8.2014)

Es gibt Dinge, die will man nicht sehen, muss sie- einen meistens unerwartet treffend- dann aber doch in präsentierter Schönheit genießen.

Manchmal sind es nur Bruchteile einer Sekunde, doch sie reichen völlig aus, um sich in die Netzhaut einzubrennen.

 

Es ist unanständig, sich über Menschen lustig zu machen. Jeder sieht eben aus, wie er aussieht. Punkt.
Deshalb muss ich an dieser Stelle ausdrücklich betonen, dass ich hier keinesfalls jemanden durch den Kakao ziehen, sondern einfach nur verarbeiten möchte, was sich vor meinen Augen zugetragen hatte, quasi in einem Sitzkreis. Wobei Kreis jetzt übertrieben wäre. Egal.

 

weiterlesen