Schlagwort-Archive: Sonnenschein

Da bin ich nur mal kurz weg…. (14.02.2016)

 

….und schon haben sich gleich zwei neue Leserinnen hier eingefunden!

Wahnsinn. Ich überlege schon ganz, ganz leise (Pssst!), öfters fort zu bleiben. Man beachte das dezente* Augenzwinkern, geschätzte Leserschaft, schließlich geht es hier einzig und allein um den Spaß an der Freude und nicht um nackte Zahlen. Dennoch nehme ich die anwachsende Runde wohlwollend zur Kenntnis. Mehr noch: Ich freue mich ernsthaft. Nicht alles, was ich hier vom Stapel lasse, scheint derartig grottenschlecht und allein zum Zwecke der strafenden Missachtung seitens meiner Umwelt geeignet zu sein.

Zunächst entsende ich, der Chronologie folgend, ein herzliches Willkommen an den innerlich wärmenden Lichtstrahl des heutigen, in vollendet monotones Grau getauchten Tages: Sei gegrüßt, Sonnenschein!

Nicht minder herzlich willkommen heißen möchte ich Mitzi Irsaj. Von ihrer grundehrlich bodenständigen und unkompliziert humoristischen Art des Schreibens bin ich sehr angetan. Hoffnungsfroh stimmt mich zudem, dass ich mit meiner Meinung bezüglich Karneval/Fasching nicht allein bin auf der Welt. Dann wären wir schon zwei „Schlechtgelaunte“. Da lässt es sich doch gleich viel geselliger am Abgrund der verständnislosen Jecken-Welt entlangstolpern und dabei lauthals lachend HELAU!ALAAF!undAHOI! intonieren…

 

 

 

* Jepp, das grenzdebil zappelnd-winkende Etwas da hinten…

 

 

Werbeanzeigen

Urlaub, Sommer, Sonnenschein (27.11.2015)

 

Gut, ein Kandidat dieser Wortkette passt nicht ganz zur aktuellen Lage. Sommer haben wir definitiv nicht mehr. Das konnte ich unumwunden bestätigen, als ich heute am Morgen an das Außenthermometer geschielt habe. Es ist ein tolles Gefühl, das vereiste Auto zu sehen und zu wissen, dass man es nicht freikratzen muss.

Der Rest der Überschrift passt aber soweit. WAS WILL ICH MEHR?!

Ich hoffe, dass jetzt niemand neidisch sein muss! Es sollte eben meines Erachtens nur kurz und unauffällig gesagt werden, dass ich URLAUB und pünktlich hierfür einsetzenden SONNENSCHEIN habe.

 

Allen geneigten Leserinnen und Lesern wünsche ich ein baldiges, erstes Adventswochenende!